Von Ägypten bis in die USA
Reiseknigge: Andere Länder, andere Sitten

Ägypten - Halten Sie sich bedeckt: 
An den Stränden von Hurghada und Sharm el Sheikh geht es zwar locker zu. Trotzdem sollten Ägypten-Urlauber nicht vergssen, dass sie Ferien in einem muslimischen Land machen. Beim Dorfspaziergang oder gar den Besuch einer Moschee gibt man sich daher eher zugeknöpft. Mit bedeckten Schultern und langen Hosen. Foto: Shutterstock/Dhanaji-Wadakar
Ägypten - Halten Sie sich bedeckt: An den Stränden von Hurghada und Sharm el Sheikh geht es zwar locker zu. Trotzdem sollten Ägypten-Urlauber nicht vergssen, dass sie Ferien in einem muslimischen Land machen. Beim Dorfspaziergang oder gar den Besuch einer Moschee gibt man sich daher eher zugeknöpft. Mit bedeckten Schultern und langen Hosen.Foto: Shutterstock/Dhanaji-Wadakar

Küsschen in Ägypten? Aber ja! Öffentliches Nase schnäuzen in den USA? Igitt! Diese Tipps helfen, gekonnt Fettnäpfchen im Ausland zu vermeiden, oder davor sich gar strafbar zu machen. Wir haben die wichtigsten Regeln für beliebte Reiseländer zusammengestellt.

Fan von fernweh-aktuell.com auf Facebook werden: http://www.facebook.com/fernwehaktuell

dane/Maria Spataro, vom 28.02.2013 02:11 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          4
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder