Norwegen
Spitzbergen - die Inseln der Eisbären

Zwischen Norwegen und dem Nordpol befindet sich die Inselgruppe Spitzbergen: eine arktische Wildnis mit einer faszinierenden Landschaft und einer einzigartigen Tierwelt. Foto: shutterstock/JoannaPe
Zwischen Norwegen und dem Nordpol befindet sich die Inselgruppe Spitzbergen: eine arktische Wildnis mit einer faszinierenden Landschaft und einer einzigartigen Tierwelt.Foto: shutterstock/JoannaPe

Unendliche Weiten, schneebedeckte Berge, Eisbären, Robben und Rentiere: Spitzbergen im hohen Norden Norwegens hat eine einmalige Natur und Landschaft zu bieten. Wir zeigen die Inselgruppe zwischen Norwegen und dem Nordpol.

So wird das Reisewetter für Spitzbergen.

Mehrere Tausend Eisbären leben gemeinsam mit etwa 3000 Menschen auf der Inselgruppe Spitzbergen, die auf Norwegisch "Svalbard" heißt. Die arktische Landschaft wirkt unwirklich und faszinierend zugleich. Wer unendliche Weite, beeindruckende Gletscher und eine einmalige Tierwelt erleben möchte, ist kurz vor dem Nordpol genau richtig.

Entdecken Sie die einmalige Schönheit von Spitzbergen in unserer Bildergalerie!

Anna Lammers, vom 09.01.2017 10:15 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          0
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder