Liebe Leserinnen und Leser, die Sonntag Aktuell GmbH stellt zum 31.12.2017 dieses Angebot ein. Vielen Dank für Ihre Treue. Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit, ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr. Ihre Fernweh-Aktuell-Redaktion

Londons Märkte
Camden Lock, Portobello Road Market und mehr

Die Händler am Camden Lock verkaufen Trödel, Klamotten, Bücher und vieles mehr. Foto: shutterstock/Junior Braz
Die Händler am Camden Lock verkaufen Trödel, Klamotten, Bücher und vieles mehr. Foto: shutterstock/Junior Braz

Die meisten London-Touristen waren mindestens schon mal auf einem, der vielen Märkte der englischen Hauptstadt unterwegs: Camden Lock Market, Portobello Road Market, Borough Market, Brick Lane Market oder auf dem bunten Columbia Road Flower Market.

So wird das Wetter in London

Auf jedem dieser (Wochen-) Märkte werden unterschiedliche Waren angeboten. Von Trödel und Street Food aus aller Welt, bis hin zu wunderbar duftenden Blumen und Gartengerätschaften findet jeder Besucher das ein oder andere London Souvenir auf den bekannten Märkten der Stadt. Wir haben eine Übersicht der größten und schönsten Märkte Londons in unserer Bildergalerie!

 

Camden Lock Market:

Wo? Im Bezirk Camden Town

Wann? Die Märkte rund um das Camden Lock haben die ganze Woche geöffnet, an den Wochenenden ist es besonders voll.

Was? Flohmarkt mit Trödel und Klamotten, Street Food aus aller Welt

Wie? Tube-Station Camden Town mit der Northern Line

 

Portobello Road Market:

Wo? Protobello Road im Bezirk Notthing Hill

Wann? Unter der Woche bekommt man Obst und Gemüse, Freitag und Samstag sind die geschäftigsten Tage mit dem bekannten Antiquitätenmarkt, Sonntags geschlossen.

Was? Flohmarkt mit Trödel und Klamotten, Wochenmarkt mit Obst, Gemüse und Gebäck

Wie? Ladbroke Grove Station (Circle Line oder Hammersmith and City) oder Notting Hill Station (Central, Circle oder District Line)

 

Borough Market:

Wo? City of London, unweit der London Bridge

Wann? Mittwoch bis Samstag

Was? Wochenmarkt mit ausgefallenen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, viele Essensstände mit Speisen und Getränken

Wie? London Bridge Station mit der Jubilee oder der Northern Line

 

Brick Lane Market:

Wo? Shoreditch/Whitechapel

Wann? Am Wochenende

Was? Flohmarkt mit Trödel und Klamotten, Street Food aus aller Welt

Wie? Liverpool Street Station (Central, Circle, Hammersmith and City oder Metropolitan Line) oder Shoreditch High Street (Overground)

 

Columbia Road Flower Market:

Wo? Bethnal Green

Wann? Nur Sonntags

Was? Blumenmarkt mit Zimmerpflanzen und frischen Schnittblumen, Gartengeräte und Gärtnerbedarf

Wie? Old Street Station (Northern Line) oder Bethnal Green (Central Line)

Ann-Kathrin Schröppel, vom 04.10.2017 09:55 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          0
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder