Karibik
Zehn Dinge, die man auf Kuba erleben sollte

1. Altstadt von Havanna: Die Altstadt vermittelt einen ganz besonderen Charme: Überall sieht man die Oldtimer durch die Straßen fahren und das bunte Leben in Havanna treibt einen an unbekannte und spannende Orte. Überall hängt Wäsche zum Trocknen, Menschen sitzen in den Hauseingängen oder unterhalten sich an den winzig kleinen Lädchen. Hier liegt das echte kubanische Flair in der Luft. 
 Foto: danm12 / Shutterstock
1. Altstadt von Havanna: Die Altstadt vermittelt einen ganz besonderen Charme: Überall sieht man die Oldtimer durch die Straßen fahren und das bunte Leben in Havanna treibt einen an unbekannte und spannende Orte. Überall hängt Wäsche zum Trocknen, Menschen sitzen in den Hauseingängen oder unterhalten sich an den winzig kleinen Lädchen. Hier liegt das echte kubanische Flair in der Luft. Foto: danm12 / Shutterstock

Kuba zieht schon seit Jahren immer mehr Touristen an. Nachdem die USA ihr Reiseembargo seit kurzer Zeit aufgehoben hat, wird sich die Zahl der Besucher in den nächsten Jahren sicherlich weiter steigern.

So wird das Wetter auf Kuba

Wir haben zehn Tipps, was man während einer Kubareise unbedingt erleben sollte - in unserer Bildergalerie

Ann-Kathrin Schröppel, vom 24.10.2017 09:18 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          0
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder