Film- und Serientourismus
"Game of Thrones"-Schauplätze beliebt wie nie

Die Alcazaba von Almería ist eine maurische Festung, von der man die ganze Stadt Almería überblicken kann. In Game of Thrones ist die Festung der Ort Sonnspeer (Sunspear) und damit der Sitz des Hauses Martell und gleichzeitig die Hauptstadt von Dorne. Foto: TripAdvisor
Die Alcazaba von Almería ist eine maurische Festung, von der man die ganze Stadt Almería überblicken kann. In Game of Thrones ist die Festung der Ort Sonnspeer (Sunspear) und damit der Sitz des Hauses Martell und gleichzeitig die Hauptstadt von Dorne.Foto: TripAdvisor

Eintauchen in die Welt der sieben Königreiche: Zum Start der siebten Staffel der Erfolgsserie präsentiert TripAdvisor basierend auf Buchungsdaten, die Top 10 Game of Thrones-Touren weltweit. Die Auswertung der Suchanfragen nach Game of Thrones-Schauplätzen seit 2012, einem Jahr nach TV-Start zeigt, dass der Erfolg der Show zur steigenden Beliebtheit fast aller Destinationen mit Filmkulissen führt. „Filmtourismus liegt im Trend und hat, wie unsere Analyse zeigt, durchaus Auswirkung auf die lokale Wirtschaft. Besonders bisher eher unbekannte Ziele profitieren; wie sich am Beispiel des kleinen spanischen Dorfes Campillo de Dueñas zeigt. Dabei sind es nicht nur Einheimische, die mal kurz vorbeischauen wollen, sondern vornehmlich Briten und Amerikaner, die die Filmlandschaft real erleben wollen,“ teilte die TripAdvisor-Pressestelle mit. 

Die gefragtesten Game of Thrones-Reiseziele liegen in Spanien und Island

Gleich zwölf der beliebtesten Game of Thrones-Destinationen liegen in Spanien und dienen unter anderem als Kulissen für King‘s Landing, Mereen, Braavos oder Dorne. So stieg das Interesse am spanischen Schloss Zafra (Tower of Joy) nach dem es in Staffel 6 vorkam um 488 Prozent, das bisher eher unbekannte Dorf Campillo de Dueñas profitiert ebenfalls vom Hype der Serie: Besucher des Schlosses wählen den nahegelegenen Ort zum Übernachten und sorgen so für einen Interessensanstieg von 2270 Prozent (Juni 2015 vs. Juni 2016). Auch nach dem Osuna Stierkampf-Ring (Fighting Pits of Mereen) wird immer öfter gesucht. Die Stadt Girona, die unter anderem als Kulisse von King‘s Landing, Dorne oder Oldtown dient, profitierte zu Beginn der 6ten Staffel von einer Erhöhung der Suchanfragen um insgesamt 62 Prozent.

Island ist ebenfalls gefragt: Reisende suchen auf TripAdvisor verstärkt nach Destinationen auf der Insel, seitdem die Serie zum ersten Mal On-Air ging. Bei Amerikanern und Briten ist Island als Film-Ziel dabei am gefragtesten. Der Anstieg an Suchanfragen für den südlichsten Ort der Insel, Vik (Frostfangs), verdeutlicht die Bedeutung von TV-Tourismus anschaulich:  Zum Jahresstart 2016 gab es 1300 Prozent mehr Suchanfragen als Ende 2012. Vor allem das steigende Interesse von Serien-Fans aus Amerika, Großbritannien, Kanada und Deutschland spiegelt sich in den TripAdvisor Suchdaten für Vik wider.

Staffel 7: welche Ziele haben Potential
Am 16. Juli startet die neue Staffel offiziell und auch, wenn es noch recht früh ist um eine definitive Aussage zu treffen, zeigen sich erste Trends: Ein Interessensanstieg in April und Juli 2016 zeichnet sich mehrheitlich für spanische Destinationen ab. Dies korreliert mit dem Zeitpunkt an dem die Produktionsfirma die neuen Drehorte bekanntgegeben hat. Ziele wie Bermeo , Santiponce  oder Cáceres verzeichnen die höchsten Erwartungen.

Schauplätze der Fantasy-Serie Game of Thrones finden Sie in unserer Bildergalerie!

TripAdvisor/aks, vom 17.07.2017 14:02 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          0
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder