Die stille Seite der Partyinsel
Die schönsten Wanderrouten in den Bergen Mallorcas

Flora und Fauna mit der ganzen Familie entdecken: Eine einfache Wanderung für Groß und Klein führt vom Port de Pollença zur Bucht Vall de Bóquer. Vom Hafen und der großen Umgehungsstraße folgen Wanderer den Schildern zur Cala Bóquer. Die Route ist gut ausgeschildert, hat keine großen Höhenunterschiede und führt zunächst über Schotterwege, später über Bergpfade. Im Frühjahr und Herbst lassen sich hier mit ein bisschen Glück seltene Vogelarten entdecken wie Habichtsadler oder Mönchsgeier. Entlang der Felswände wachsen mediterrane Gewächse wie Rosmarin, Johanniskraut und Zwergpalmen. Nach dem Bóquertal führt ein breiterer Weg bergab zur Bucht: ideale Möglichkeit für ein erfrischendes Bad, bevor die Wanderung zurück nach Pollença führt. Der einfache Weg ist in unter zwei Stunden zu bewältigen. Foto: fincallorca
Flora und Fauna mit der ganzen Familie entdecken: Eine einfache Wanderung für Groß und Klein führt vom Port de Pollença zur Bucht Vall de Bóquer. Vom Hafen und der großen Umgehungsstraße folgen Wanderer den Schildern zur Cala Bóquer. Die Route ist gut ausgeschildert, hat keine großen Höhenunterschiede und führt zunächst über Schotterwege, später über Bergpfade. Im Frühjahr und Herbst lassen sich hier mit ein bisschen Glück seltene Vogelarten entdecken wie Habichtsadler oder Mönchsgeier. Entlang der Felswände wachsen mediterrane Gewächse wie Rosmarin, Johanniskraut und Zwergpalmen. Nach dem Bóquertal führt ein breiterer Weg bergab zur Bucht: ideale Möglichkeit für ein erfrischendes Bad, bevor die Wanderung zurück nach Pollença führt. Der einfache Weg ist in unter zwei Stunden zu bewältigen.Foto: fincallorca

Die Baleareninsel Mallorca bietet Besuchern nicht ausschließlich Strandurlaub und Party-Nächte. Wir haben für Sie die besten Wander-Tipps und einige der schönsten Wanderrouten Mallorcas für Aktivreisende zusammengestellt.

So wird das Wetter

Unter dem Titel Walking on Words finden wanderfreudige Mallorca-Urlauber Routenvorschläge, die entlang der Spuren einheimischer Schriftsteller führen. Unter http://walkingonwords.com/de/  stehen derzeit sieben Wanderungen zur Verfügung, die Urlauber unkompliziert mit Hilfe ihres eigenen Handys durchführen. Künftig soll das Angebot noch um weitere Themenschwerpunkte wachsen. Geplant ist beispielsweise eine Wanderung mit dem Titel „Die Insel der Schätze: Mallorca, Abenteuer und Legenden“.

Eine wertvolle Orientierung stellt nicht zuletzt die Website www.balearsnatura.com der Naturbehörde Ibanat dar. Sie versorgt Leser mit umfangreichen deutschsprachigen Informationen über Wanderhütten, Grillplätze und Schutzgebiete. Damit die Details unterwegs und ohne Internet abrufbar sind, stehen Informationen wie Lagepläne zum Download bereit für die Offline-Nutzung.

Wir zeigen die schönsten Wanderrouten Mallorcas in unserer Bildergalerie!

fincallorca, vom 10.03.2017 10:22 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          0
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder