Costa del Sol
Marbella - die Perle Andalusiens

Direkt an der Costa del Sol, im Süden Spaniens, liegt Marbella. Eine Stadt mit viel mediterranem und arabischem Flair und ein wenig Luxus.  
 Foto: shutterstock/Jasmina976
Direkt an der Costa del Sol, im Süden Spaniens, liegt Marbella. Eine Stadt mit viel mediterranem und arabischem Flair und ein wenig Luxus. Foto: shutterstock/Jasmina976

Im Süden Spaniens, direkt an der Costa del Sol, liegt Marbella. Die Stadt wird nicht umsonst auch die "Perle Andalusiens" genannt. Mit ihrem mediterranem und arabischem Flair sowie dem Hauch von Luxus, verzaubert sie seit Jahrhunderten ihre Besucher.

So wird das Reisewetter für Marbella und die Costa del Sol.

Marbella vereint gekonnt den modernen Luxus und den Charme einer historischen Stadt. Daher zieht neben dem pompösen Jachthafen vor allem die Altstadt Marbellas mit ihren kleinen und verwinkelten Gassen, mit den weißen Häusern und beeindruckenden Mosaiken an den Wänden und am Boden, jeden in ihren Bann. 

Entdecken Sie Marbella in unserer Bildergalerie!

Anna Lammers, vom 08.09.2017 12:28 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          1
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder