Liebe Leserinnen und Leser, die Sonntag Aktuell GmbH stellt zum 31.12.2017 dieses Angebot ein. Vielen Dank für Ihre Treue. Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit, ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr. Ihre Fernweh-Aktuell-Redaktion

Bulgarien
Sofia - Im Zentrum des Wandels

In Sofia leben rund 1,3 Millionen Menschen. Die Stadt befindet sich im sogenannten der Sofiaebene, einer weiten Hochebene im Westen des Landes, nahe der Grenze zu Serbien. Foto: shutterstock/Petar Bogdanov
In Sofia leben rund 1,3 Millionen Menschen. Die Stadt befindet sich im sogenannten der Sofiaebene, einer weiten Hochebene im Westen des Landes, nahe der Grenze zu Serbien. Foto: shutterstock/Petar Bogdanov

Die Stadt ist seit der Jungsteinzeit kontinuierlich besiedelt und damit eine der ältesten Siedlungen und Städte Europas. Nach dem Sturz der kommunistischen Regierung am 10. November 1989, öffnete sich das Land und eine Welle des Aufbruchs erfasste die Bevölkerung Sofias.

So wird das Wetter

Heute ist die Hauptstadt Bulgariens das größte Bildungszentrum des Landes und Hauptsitz der Bulgarischen Medienlandschaft. Außerdem befinden sich hier die Verwaltungsapparate der bulgarischen Regierung, des bulgarischen Präsidenten, der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche und weiterer wichtiger Verwaltungs- und Militärbehörden sowie die Residenz des Bulgarischen Patriarchen.

Wir zeigen Bulgariens Hauptstadt Sofia in unserer Bildergalerie!

Ann-Kathrin Schröppel, vom 17.02.2017 10:21 Uhr
  Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Jetzt bewerten!
          1
Kommentare (0)
  • » Kommentare anzeigen
  • » Kommentar schreiben
Autor *
E-Mail * (wird nicht veröffentlicht)
Betreff *
Ihr Kommentar *
* Pflichtfelder